Schade! AH um Turniersieg gebracht

 

Am Freitag, den 19.02.2010 nahm unsere AH an einem von Urfttal ausgerichteten Hallenturnier teil. Ein ruhiger Beginn wurde zum Ende recht brisant. Das Turnier begann um 18:00 Uhr und endete gegen 22:30 Uhr.

Zunächst startete man mit einem 3:1 Sieg gegen Golbach ehe man im zweiten Spiel gegen Sötenich 0:3 unterlag. Im weiteren Verlauf folgten Siege mit 1:0 gegen A-Jugend SG Jugend Urfttal, 2:1 gegen Rinnen und 3:1 gegen das Betreuer-Team Jugend Urfttal.

Da der zwischenzeitliche Gruppenerste zweimal Remis spielte ging es im letzten Spiel des Abends um den Turniersieg. Mit einem Sieg gegen eine ehe. Handballauswahl war man Turniersieger. Lange zeit tat man sich schwer und so konnte man erst knapp eine Minute vor Schluss den verdienten 3:2 Führungstreffer erzielen.

Leider pfiff der Unpaarteiche den korrekt ausgeführten, schnellen Freistoß, völlig unverständlich zurück. Aus der daraus entstandenen hitzigen Situation wurde Rainer Greuel für zwei Minuten des Feldes verwiesen. Das Spiel endete 2:2 und man wurde Tabellenzweiter.

 

TEAM: Mike Hamacher, Thomas Müller, Jürgen Kreuser, Volker Nießen (1 T.),

Stefan Kratz (3 T.), Andi Busch, Rainer Greuel (4 T.), Guido Balduin (3 T.)

 

Nach oben